kurtwieland.ch © 2017 

Möchten Sie Ihr Französisch verbessern, weil Sie die Stelle wechseln oder weil Sie in Ihrer Firma eine neue Aufgabe übernehmen wollen? Oder bereiten Sie sich auf die oder auf die Matura im Fach Französisch vor? Oder haben Sie eine Tochter oder einen Sohn, der Mühe mit dem Schulstoff oder mit dem neuen Lehrmittel "Millefeuille" hat? Oder planen Sie eine Reise nach Frankreich und möchten sich optimal vorbereiten? - Es gibt viele gute Gründe, die französische Sprache zu lernen, denn sie ist schön, hat einen speziellen Charme und erschliesst den Zugang zur Romandie und zu unserem wunderschönen Nachbarland Frankreich.

Wir arbeiten im Französisch-Privatunterricht nebst vielen Kopiervorlagen mit den Lehrmitteln "Tout va bien!" und "Voyages".

Die Ziele der Französischkurse in Bern bei Ihrem Privatlehrer:

- Die Freude an der französischen Sprache entdecken und Ihre sprachlichen Fähigkeiten entwickeln und verbessern.

- Grammatische Zusammenhänge im Französisch erkennen, den Wortschatz erweitern.

- Französisch kommunizieren, sich mündlich und schriftlich sicher ausdrücken können. 

- der Erfolg in der Schule, im Beruf, im Alltag und auf der Reise mit besserem Französisch

Lernen Sie in den Französisch-Privatkursen:

- Grammatik, Orthografie, Stil

- Texte verfassen, Berichte, Kommentare schreiben, schriftlicher Ausdruck

- Französisch lernen für Anfänger und Fortgeschrittene

- Lesen, Leseverständnis, Buchbesprechungen

- Konversation, Sprache, Kommunikation

- Sprachkurse, Ferienkurse

- Vorbereitung auf Aufnahmeprüfungen ins Gymnasium

- Aufgabenhilfe, Nachhilfe in Französisch

- Vorbereitung auf die LAP, Maturitätsprüfung, BMS-Abschlussprüfung

Als Französischlehrer gebe ich Französisch-Kurse für folgende Stufen und Personen:

- Schüler aus der Realschule, Sekundarschule, Gymnasium

- Berufsmittelschüler BMS, Lehrlinge und Berufsschüler

- Fremdsprachige, Ausländer, Französisch als Fremdsprache, für Fremdsprachige

- Erwachsene, die Ihr Französisch auffrischen wollen

Sie lernen im Privatkurs französische Texte richtig zu schreiben, sich mündlich auszudrücken, Ihre Gedanken widergeben. Wir üben Situationen am Telefon, schreiben Geschäftsbriefe, fiktive Emails und achten auf die Orthografie und die richtige Verwendung der Zeiten. Sie lernen und vertiefen die Grammatik und den Wortschatz. Das Ziel ist der Erfolg im Beruf oder in der Ausbildung oder auf Ihrer nächsten geplanten Reise. Wir verwenden reale Gegenstände, die uns zu einem Gesprächsthema führen. Wichtig sind dabei der Spass, die Freude an der Fremdsprache und das angenehme Gefühl, wenn Sie eine Art Leichtigkeit entwickeln, sich in der anderen Sprache auszudrücken.

Als Französischlehrer und Nachhilfelehrer möchte ich den Schülern nicht einfach nur Wissen weitergeben, sondern sie als Menschen mit ihren individuellen Anliegen ernst nehmen.

Bedeutend ist, dass wir im Unterricht vorwiegend französisch sprechen: Es ist die natürlichste und wirkungsvollste Art, den Zugang zur Fremdsprache zu gewinnen und die französische Sprache in Erinnerung zu behalten.

Weitere Infos über die Privatkurse für Französisch in Bern erhalten Sie auch auf den Seiten www.englisch-bern.ch, http://nachhilfe-unterricht-bern.ch,www.privatunterricht-bern.ch und www.kurtwieland.be.

Französisch: Nachhilfe, Bern, Französisch-Nachhilfe, Sprachschule für Französisch, Sprachschule, Sprachlehrer für Französisch, Sprachlehrer,Privatunterricht, Math, Mathematik, Deutsch, Franz, Französisch, Englisch, Unterricht, lernen, Stützunterricht, Ausbildung, Weiterbildung, Erfolg, Geduld, Tutoring, French, teaching, learning, private school, ecole prive, lecons, Aufgabenhilfe, Nachhilfe, Nachhilfe Französisch, Nachhilfe auf Sekundarstufe, Primarstufe, Realstufen, für Gymnasium.Klavierunterricht, Klavierstimmen, lernen, Stützunterricht, Ausbildung, Weiterbildung, Erwachsenenbildung, günstig, Nachhilfe, Bern